Selbstliebe – Liebst Du dich selbst?
18. August 2018
Burnout – wenn die Energie fehlt
20. August 2018

Wege aus der Tiefe ans Licht

Bereits 0 Mal geteilt! Bitte teilen Sie diesen Beitrag, Ich freue mich, dass es Ihnen gefällt

Depression – nimm dich wichtig!

Es gibt Wege im Umgang mit Depression und depressiver Stimmung

Wege aus der Tiefe ans Licht

 

Depression – Eine Therapeutin? Wollte Phelps erst nicht

Am Anfang seiner Erkrankung an Depression, habe der bekannte Schwimmer Michael Phelbs keinen Therapeuten aufsuchen wollen.

„Aber als ich es einmal gemacht hatte, habe ich mich besser gefühlt und war gesünder.

Ich habe so viel über mich gelernt, was ich vorher nicht wusste.“

 

Viele Prominente outen sich als „depressiv“. Sie bringen die Problematik zur Sprache und bewirken Diskussion und Akzeptanz in der Öffentlichkeit.

Der Schwimmstar Michael Phelbs oder der bekannte Schauspieler Keanu Reeves sind hier aktuelle Beispiele.

Hier ist seine Aussage von Reeves aus einem Post von 2015:

„Was die Leute von mir nicht wissen ist, dass ich vor ein paar Jahren Depressionen hatte. Ich habe nie jemandem etwas gesagt. Ich kämpfte meinen Weg aus der Depression heraus. Die Person die mich von meinem Glück zurück hielt war ICH SELBST. Jeder Tag ist kostbar. Morgen ist nicht gewährleistet, so lass uns das Heute leben!“

Das ist eine Aufforderung an jeden Menschen, der in einer tiefen Stimmung feststeckt und keinen Ausweg findet,

sich Hilfe und Unterstützung im Außen zu suchen.

Die Anzeichen einer depressiven Stimmung sind unsichtbar für andere Menschen, aber alles entscheidend für Betroffene.

Der erste Schritt aus der Tiefe der Stimmung zurück ins Licht ist die eigene Bewusstheit für den Zustand, die Erkenntnis, dass es ohne Unterstützung nicht weitergehen kann.

Depression – die Angst vor den eigenen Gedanken

 „Es gab einen Teil meines Lebens, den ich am liebsten nicht kennengelernt hätte“, so Phelbs, als er 2012 zum ersten Mal seinen Rücktritt vom Schwimmsport erklärte.

Die Furcht vor den Abgründen der eigenen Psyche spielt bei der Entwirrung depressiver Gedankenkonstrukte eine wichtige Rolle. Wie jedoch kann ich etwas überwinden, dessen Gestalt ich nicht kenne, ja dessen Anblick ich mich entziehe? Ein sicherer Raum, ein empathischer Therapeut, eine wissenschaftlich fundierte Methode schaffen hier die richtige Umgebung, um einmal genauer hinzuschauen.

In geschützter Atmosphäre, unter Mitwirkung eines kompetenten Therapeuten und in einer entspannten Haltung, fällt es leichter, sich die Blockaden, Glaubensmuster und Mechanismen von Stimmungen, deren Entstehung und Hintergründe zu beleuchten und Handlungsstrategien zu entwickeln.

Wenn Du nichts veränderst, bleibt alles, wie es ist.

Es ist dein Leben und es ist endlich.
Wann beginnst Du damit, es selbstbestimmt zu leben?
Alles Liebe

Sandra H. Wollersheim

Autorin:

Sandra H. Wollersheim
Diplom Sozialpädagogin
Heilpraktiker Psychotherapie
Hypnose-Coach
Hypnose und Mental-Training bei Burnout und Depression
Wir sprechen über dein Thema – 15 Minuten über Skype, Zoom, Telefon, vollkommen unverbindlich.
Lernen wir uns kennen und finden heraus, ob wir miteinander an deinem Leben arbeiten möchten.
Mit den richtigen „Hirn-Werkzeugen“ ist eine Veränderung zum Positiven einfacher, als Du denkst!
Zum Thema „Selbstliebe“ gibt es auf Facebook eine Gruppe. Sie ist vor zwei Jahren entstanden, als Feedback zu „Selbstliebe – die Challenge“.
Triff dich mit anderen Coaches, Freunden und Menschen, die am Thema interessiert sind, wie Du. Tausche dich aus und erhalte regelmäßig Tipps und Anregungen.
Hier geht es zur Facebook-Gruppe „Selbstliebe – die Challenge“:

 

 

 

 

Hier findest Du weitere Artikel zum Thema:

Depression – Symptome – Test für Frauen, Männer, Kinder

Depression – die Symptome, Begleiterscheinungen und der Ausweg

 

 

Hier ist Platz für deine Anfrage oder einen Kommentar zum Thema:

Für regelmäßige Informationen zum Thema Hypnose und Mental-Coaching bei Burnout und Depression, hier deine Anmeldung zum Newsletter:

Burnout … bei der Arbeit erkennen und vermeiden

Angebote

Trennungsschmerz, Trauer verarbeiten,Verlustangst und Eifersucht überwinden

Wie gehe ich mit Trennungsschmerz um?  Was hilft mir meine Trauer zu verarbeiten? Auf welchem Weg überwinde ich meine Verlustängste und meine Eifersucht? Die Zeit heilt […]

Burnout – Ursachen, Symptome, Lösungen

Burnout Hypnose und Mental-Coaching bieten ganzheitliche Lösungen der Therapie Sie leiden unter Problemen im Job, in der Partnerschaft in der Kommunikation mit anderen Menschen? Quälende Gedanken, […]

Wo finde ich Hypnose Institut Rhein Sieg

Bereits 0 Mal geteilt! Bitte teilen Sie diesen Beitrag, Ich freue mich, dass es Ihnen gefällt


Melden Sie sich
zu meinem Newsletter an


Selbsthypnose - 7 Schritte in ein selbstbestimmtes Leben

Hast du dich auch schon oft gefragt, warum manchen Menschen anscheinend alles gelingt? Du möchtest unliebsame Angewohnheiten ablegen? Dein Verstand hat es längst erkannt, aber es will einfach nicht gelingen? Wie funktionierst du eigentlich und wie kannst Du Deinen inneren Schweinehund überwinden? Auf alle diese Fragen erhältst du Antwort und Du bekommst eine einfache Anleitung für die Neuprogrammierung deines Unterbewusstseins.

Senden Sie uns eine Nachricht


Du hast Fragen, Anregungen, Angebote? Schreib uns via Facebook oder nutze unser Kontaktformular.


Sandra H. Wollersheim | Hypnose Mental-Coaching bei Burnout und Depression

Hypnose Institut Rheinsieg - Praxis für Psychotherapie - Sandra H. Wollersheim

 
Dipl.Soz.Päd. Sandra Wollersheim
Dipl.Soz.Päd. Sandra Wollersheim
Sandra H. Wollersheim Ich bin... mit Leib und Seele Menschen-Coach. Mein Studium der Sozialpädagogik und der Psychotherapie bildeten mich aus, der berufliche Werdegang qualifizierte mich und die Lebenserfahrung rundet alles ab. Nach 15 Jahren Pädagogik, der Beratung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie deren Eltern und Vernetzungspartnern widmete ich mich der Erziehung meines Sohnes und baute währenddessen ein selbstständiges Unternehmen in der freien Wirtschaft auf. Die Probleme der Menschen im Bereich Burnout, Depression und Mentalen Blockaden begegneten mir allerorten. Ich bildete bilde mich gezielt weiter mit Schwerpunkt Klinische Hypnose (n. Milton Erickson) in der Psychotherapie. Ich absolvierte eine Ausbildung als systemischer Coach, erlernte die Anwendung von Quantenmatrix und verschiedenen alternativen Heilverfahren (u.a. EMDR, Wingwave, Kinesiologie). Es folgte die Ausbildung in klinischer angewandter Hypnose n. Milton Ericcson zertifiziert durch die NGH, National Guild of Hypnostists, USA Ein Jahr später erwarb ich die Zulassung zur Heilpraktikerin Psychotherapie Ich arbeite in eigener Psychotherapeutischer Praxis mit Schwerpunkt Burnout und Depression als Mental-Coach und Hypnosetherapeutin Hierauf erfolgte die Gründung des "Hypnose Institut Rheinsieg", mit Aus- und Weiterbildungen im Bereich Re-Start, Gründung und Unternehmertum und in Hypnose. Ich bin Online - Unternehmerin und habe ein Buch über die Mechanismen der Selbsthypnose geschrieben. Ich blogge und podcaste und führe mittlerweile auch Behandlungen über Skype global durch. Getreu meiner Lebensphilosophie: JEDER hat das Recht auf ein glückliches, erfülltes und selbstbestimmtes Leben! unterstütze ich mittlerweile Menschen auf der ganzen Welt.
Facebook