VerÀnderung durch Hypnose

Ängste und PanikanfĂ€lle auflösen - VerĂ€nderung durch Hypnose

Ängste und PanikanfĂ€lle auflösen – VerĂ€nderung durch Hypnose

Ja es geht Ihnen „eigentlich“ gut. Sie haben alles im Überfluss, was Sie zum Leben brauchen FĂŒr alle diese Dinge, Menschen und UmstĂ€nde können Sie wirklich dankbar sein. Da ist nur diese eine Sache. Sie liegt ganz tief in Ihnen verborgen. Sie haben bisher mit niemandem so recht darĂŒber gesprochen. Sie befĂŒrchten Andere wĂŒrden vielleicht sagen:

„Du bist verrĂŒckt,
mit Dir stimmt etwas nicht,
Du tickst nicht richtig.“

Und irgendwie scheint das ja auch zu stimmen, aber was können Sie dagegen tun? Sie können einfach eben nicht anders. Vielleicht geht das auch schon so lange so, dass Sie sich daran gewöhnt haben. Sie sagen sich: „Ich lebe damit.“ Meistens funktioniert das mehr schlecht als recht. Sie haben sich angepasst. Sie vermeiden einfach die Situationen in denen Ihre Ängste und die Panik auftauchen und deshalb sind sie fort. Aber sie sind eben doch nicht fort. Sie wissen es ja, dass sie da sind. Und manchmal, ja manchmal können Sie es dann auch nicht vermeiden und dann geht es doch wieder los. Sie kommen in eine dieser gefĂ€hrlichen Situationen und der Ablauf beginnt. Sie können eben doch nicht immer alles „im Griff“ haben. Nein, im Gegenteil, alles verselbststĂ€ndigt sich. Ein Automatismus, nicht mehr aufzuhalten